Video – Bevor ich mich erstmal …

… für knapp zwei wochen zum Vipassana aus jeglicher Kommunikation zurückziehe, hier noch was zum ankucken und -hören. Ich bin am Anfang nur zu hören weil die Person welche die Kamera aufbaute nicht damit gerechnet hat das ich an verschiedenen Orten spiele 🙂 aber die Band ist ziemlich cool, für die zukunft plane ich in diesem Kontext auch verstärt mikrotonale ewi-Sachen zu machen, denn als einziger “Töne-Produzent” kann ich hier ja machen was ich will.

liebst michi

neues Video auf youtube

Die Künstlerin Anne Löper hat ein originelles Video zur einer Aufname meines Arrangements von “Besame Mucho” gemacht. Es spielt Spanish Mode:

  • Michi Breitenbach ss
  • Frank Kaiser git
  • Peter Kuhnsch dr
  • Christian Sievert b
  • Claudia Wandt voc

26.12.2017 – Spanish Mode im Schafstall

Zunächst allen Leser_innen meines Blogs eine schöne Zeit um die Wintersonnnwende sowie einen feinen Jahreswexel (falls ich nicht nochmal poste) – m8s euch gemüthlich.

Wir geben uns den Jahresabschluss mit Spanish Mode im Schafstall Bad Essen und zwar um 17.00.

Wir spuiln in der “Standartbesetzung” :

  • Michi Breitenbach ss, EWI
  • Frank Kaiser git, git, git, git
  • Christian Sievert b
  • Claudia Wandt voc

Hier zwei Studioeinspielungen die es nicht auf CD gibt:

mit Stephan König als Gast:

 

zweimal Jazz – next woch: 13.12. / 15.12.

zwei kleine Jazzgigs in der nächsten Woche:

13.12.2017 21.21 Neues Schauspiel (Lütznerstrasse)

Sessionopener mit Kaiser Breitenbach und Strauch:

  • Michi Breitenbach sopransax
  • Frank Kaiser git
  • Benjamin Strauch synth

15.12.2017 20.00 Löffel und Co. Alte Straße 20, 04229 Leipzig – gut eingespielt, flüssig und witzig werden Standards u.a. von Monk und Horace Silver dargeboten:

  • Michi Breitenbach sopransax
  • Benjamin Strauch p

Das werden beides bestimmt schöne Abende – strömt und lauscht …

next Woch: 2mal Improkonzert 14.11. und 18.11.

Ich freu mich auf zwei freie Improkonzerte nächste Woche:

  1. Dienstag, 14.11.2017 20.00 NATO
    NIL – Netzwerk Improvisation
    Gerard Lebik – Elektronik
    Michael Breitenbach – Sopransaxophon
    Fabian Niermann – Tenorsaxophon
    Marek Brandt – Elektronik, Synthesizer
    Tilo Augsten – Piano
    Peter Gotterbarm – Perkussion

    Gerard Lebik
  2. Samstag, 18.11.2017 19.00 Hochschule für Musik
    ZEPEDRO featuring Michael Breitenbach (electroimpro)
    Pedro Almiro /José Serrano (keys, sounds)
    Michael Breitenbach, EWI
    Das Konzert beginnt 14.00 mit unterschiedlichen Darbietung von alter Musik bis impro zum Stummfilm im Rahmen von

    Improvestival „Impro aus der Box“